Neuerscheinung | Hallo hallo, die Hutschnur steigt – Des Verwicklungsromans zehnter Teil

verwickl10cover_ else_gold110 S., ISBN 978-3-901015-67-0, € 12,-

Die Wienerin Jana und der Niederösterreicher Naz schreiben ihre Lebensgeschichte, von Band eins bis „jetzt“ sind neun Bände erschienen. Der zehnte Band ist ein kleines Jubiläum. Seit 20 Jahren schreiben die beiden Textfiguren und erzählen zuerst aus Kindheit und Jugend, werden erwachsen, lernen einander kennen, betreten (und beschreiben) dann die literarische Szene, werden älter, haben „Erfolge‟ und „Misserfolge‟, werden vom Leben geschüttelt und rütteln an den so genannten unverrückbaren Tatsachen.

Mit Gästebucheinträgen von Chie Manabe, Rudolf Lasselsberger, Stanislaus Aladin Fartacek, Silvia Zandomeneghi, elffriede.aufzeichnensysteme, Andreas Leikauf, Rahel Helmhart, Andrea Zámbori, Babl Raketa und Pauline, Igor Kaminski und Juliana Kaminskaja sowie Alexandr Gornon. Cover: Else Gold

“Wieviel Realität steckt in einer fiktiven Autobiografie? Das ist fast so knifflig wie Antonin Artauds Wortfolge „unbewusst absichtlich“ zu verstehen. Aber die Entschlüsselung der Kombination erschließt sich im Zuge der Lektüre des Verwicklungsromans. Die im Vorjahr mit dem Veza-Canetti-Preis ausgezeichnete Schriftstellerin, Zeichnerin und Filmkünstlerin Ilse Kilic ist 2017 beim zehnten Band dieser, gemeinsam mit ihrem Lebensgefährten und Verlagspartner Fritz Widhalm verfassten Roman- reihe angekommen. Es ist ein Leichtes, ohne Kenntnis der vorhergehenden neun Bände in das narrative Puzzle der Neuerscheinung einzutauchen, die auf methodische Beschränkungen, wie sie in vielen anderen Werken der Autorin genutzt werden, verzichtet.” (Christa Nebenführ, Buchkultur 174A, Herbst 2017)

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

There are no comments yet. Be the first and leave a response!

Leave a Reply

Wanting to leave an <em>phasis on your comment?

Trackback URL http://editionch.at/blog/2017/03/16/neuerscheinung-hallo-hallo-die-hutschnur-steigt-des-verwicklungsromans-zehnter-teil/trackback/